Austrigusa                                      Königin der Langobarden
-------------
   
 

Tochter des Gepiden Elemund
 

Thiele, Andreas: Tafel 223
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

WACHO
-------------
  539/40

  1. oo RANIGUNDE VON THÜRINGEN
                   

Tochter des Königs Bisinus, Schwester König Herminafrieds

  2. oo AUSTRIGUSA DER GEPIDEN
                   

Tochter  des Königs Turrisind



Schneider, Reinhard: Seite 16
*****************
"Königswahl und Königserhebung im Frümittelalter. Untersuchungen zur Herrschaftsnachfolge bei den Langobarden und Merowingern"

In erster Ehe war Wacho mit der Thüringerin Radegunde verheiratet und nahm spätestens 512 in zweiter Ehe die Gepidin Austrigusa zur Frau [64 Paulus I, 21 Seite 60. Zur langobardischen Heiratspolitik dieser Phase vgl. J. Werner, Die Herkunft der Bajuwaren, in: Zur Geschichte der Bayern (Wege der Forschung 60), 1965 Seite 25ff.)]. Der außenpolitische Aspekt dieser Eheschließung erhellt blitzartig, wenn man erfährt, daß die Tochter aus erster Ehe Wisigarde, mit dem Franken-König Theudebert I. verheiratet wurde und Walderada, Tochter Wachos und Austrigusas, des Franken-Königs Theudebald, vorübergehend dann Chlothars I. und schließlich des Bayern-Herzogs Garibald Frau wurde [65 Ebd.; Gregor von Tours IV, 9 Seite 140f.].
 
 
 
 

  oo 2. Wacho König der Langobarden
                 540
 
 
 
 

Kinder:

  Walderada
  um 540 nach 561
 

  1. oo Theudebald Franken-König
                555
 

  2. oo Chlothar I. Franken-König
           um 500 561
 

    555/561
  3. oo Garibald Herzog von Bayern
               um 592
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Paulus Diakonus und die Geschichtsschreiber der Langobarden: Geschichte der Langobarden. Phaidon Verlag Kettwig 1992 Buch I Kapitel 21 - Schneider, Reinhard: Königswahl und Königserhebung im Frümittelalter. Untersuchungen zur Herrschaftsnachfolge bei den Langobarden und Merowingern, Anton Hiersemann Stuttgart 1972 Seite 16 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 223 -