Werner "de Rugga"                                    Graf von Tübingen-Ruck
--------------------
    -
 

Jüngerer Sohn des Grafen Sigibot von Tübingen-Ruck und der Adelheid
 

Dr. L. Schmid: Seite 35  1853
************
"Geschichte des Pfalzgrafen von Tübingen"

Werner "de Rugga", der in den geistlichen Stand trat, spendete den Hof Altenthal im Blauenthale.