Walthari                                         König der Langobarden (540-546)
------------
    546 ermordet ?
 

Sohn des Königs Wacho aus seiner 3. Ehe mit der Silinga, Tochter vom Heruler-König Rodulf
 

Thiele, Andreas: Tafel 223
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

WALTHARI
------------------
    546

Der unmündige Walthari folgte seinem Vater unter der Regentschaft Audoins aus dem Geschlecht der GAUSEN, der ihn vermutlich beseitigte, um selbst den Thron besteigen zu können.



Literatur:
-----------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 223 -