Hermann I.                                                Graf von Waldeck
------------
   - um 1224
 

Jüngerer Sohn des Grafen Volkwin II. von Schwalenberg aus 2. Ehe
 

Andreas Thiele: Band I, Teilband 2 Tafel 398
************
"Erzählende genealogische Stammatfeln"

Hermann I. mußte 1189 mit verzichten und folgte zu Waldeck. Er erwarb Brilon, verlor die Vogteien Arolsen und Flechtdorf und verarmte völlig.