Thomas Talbot                                 2. Viscount Lisle von Kingston-Lisle (1453-1470)
-------------------
um 1443
1470 gefallen


Einziger Sohn des Viscounts
Johanns I. Lisle von Kingston-Lisle aus dem Hause TALBOT und der Johanna Chedder, Tochter von Sir Thomas; Bruder der Elisabeth II. Baronesse Lisle von Kingston-Lisle


Thiele, Andreas: Tafel 302
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

THOMAS TALBOT
----------------------------
1443
1470 gefallen

folgt 1453 als 2. Viscount Lisle und Lord de Berkeley und Teyes
gerät schroff gegen die Sippe der BEREKELEY wegen Schloß und Lordschaft de Berkeley, fordert zumindest die Stammburg; führt einen wilden Privatkrieg und fordert letztlich Lord Wilhelm I., den "sogenannten Lord de Berkeley" zum Duell, wobei er von diesem erschlagen wird.

  oo 1466
       MARGARETE HERBERT
             
um 1500

Tochter des Grafen Wilhelm IV. (I.) von Pembroke
(1 postumer Sohn, der tot geboren wird)

 1466
  oo Margarete Herbert, Tochter des Grafen Wilhelm IV.
       um 1450
um 1500

 




Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 302 -