Thomas                                             Graf von Salisbury (1400-1428)
-----------                                           Graf von Perche
um 1390/95
3.11.1428 gefallen


Ältester Sohn des Grafen Johanns II. von Salisbury aus dem Hause MONTAGU und der Mathilde Francis, Tochter vom Londoner Bürgermeiser Sir Adam Francis; Ur-Ur-Ur-Enkel von König Eduard I. von England


Lexikon des Mittelalters:
********************

Montagu
------------
Englische Adels-Familie, die unter der Regierung Eduards I. zu großem Ansehen gelangte.

Als sein Sohn Thomas 1409 mündig wurde, übertrug Heinrich IV. ihm den Earl-Titel und den Landbesitz der Familie. Dafür leistete Thomas Heinrich V. und Heinrich VI. militärische Dienste. Er kämpfte in Agincourt und war an der Eroberung der Normandie führend beteiligt. Ihm wurde die Comté de Perche übertragen.
Thomas versuchte nach der Niederlage in Baugé 1421, die englische Position in der Normandie zu festigen, und begann einen Gegenangriff im Anjou. Nach 1422 diente er unter der Regentschaft von Johann, Duke of Bedford (18. J.), weiterhin in Frankreich und war vielleicht einer der bedeutendsten Befehlshaber in dem von dem Haus LANCASTER beherrschten Teil Frankreichs.
Er wurde am 3. November 1428 getötet, als er die Engländer bei der Belagerung von Orléans anführte. Obwohl er zweimal verheiratet war, hatte er keinen männlichen Erben. So gelangten Earl-Titel und Ländereien über seine Tochter Alice an die NEVILLE-Familie.
J.A. Tuck

Thiele, Andreas: Tafel 268
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

THOMAS
--------------
  
1428 gefallen

Thomas folgt 1400 im Allodial-Besitz, 1409 als Graf von Salisbury, Lord Montagu und Monthermer.
1314 KG
kämpft 1415 in Frankreich mit, General-Statthalter der Normandie, Graf du Perche und zuletzt Oberkommandierender in Frankreich

  oo 1399
       ELEONORE HOLLAND
             
um 1420

Tochter des Grafen Thomas II. von Kent, Schwester des 1400 erschlagenen Grafen Thomas III.
(vgl. Kent Ia)


1399
  oo
Eleonore Holland von Kent, Tochter des Grafen Thomas II.                 
       um 1380
um 1420





Kinder:

  Alice, Universal-Erbin
  um 1400
1462

  1421
  oo Richard I. de Neville, Graf von Salisbury
      
um 1400 31.12.1460





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 268 -