Ralph II. de Neville                         5. Lord Neville zu Raby (1424-1484)
------------------------                        2. Graf von Westmoreland (1424-1484)
1406
1484


Ältester Sohn des Johanns, Erben von Westmoreland aus dem Hause NEVILLE und der Elisabeth Holland, Tochter von Graf Thomas II. von Kent    


Lexikon des Mittelalters:
********************

Neville
----------
Englische Hochadels-Familie
Die Linie der Earls of Westmorland bestand bis 1571.
Der 2. Earl war Ralphs Enkel Ralph (1406/07-1484), der wohl ein Invalide war, da er sich an den Bürgerkriegen nicht beteiligte und kinderlos starb.
R.L. Storey

Thiele, Andreas: Tafel 202
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

RALPH II.
---------------
1406
1484

Ralph II. de Neville folgte 1425 seinem Großvater Ralph I. als 2. Graf von Westmoreland und 5. Lord Neville zu Raby.
Er war invalid, nahm daher nicht aktiv Anteil an Krieg und Fehden, wohl als fähiger Organisator und Diplomat.
Er war oft Bevollmächtigter für Verträge mit Schottland, Gouverneur der schottischen Grenzen, führte jahrelang heftigste Fehden mit den südenglischen NEVILLES in Warwick, Fauconberghe-Kent, Salisbury und Abergavenny, erreichte 1443 einen Vergleich, ohne etwas zu gewinnen.
Ralph II. geriet auch gegen das Haus PERCY-NORTHUMBERLAND, besonders 1454/55, was als Vorspiel für die Rosenkriege galt.
Er stellte als treuer LANCASTER-Anhänger Truppen und Geld und wurde Bevollmächtigter für Truppenrekrutierungen in Nord-England.
Ralph II. lebte zuletzt wegen großer Altersgebrechen zurückgezogen.

  1. oo 1426
           ELISABETH PERCY
                
1437

Tochter des Sir Heinrich Hotspur und der Elisabeth Mortimer

  2. oo 1442
           MARGARETE COBHAM
                  
1471

Tochter des Lords Reynold III.

Thiele, Andreas: Tafel 238
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

ELISABETH PERCY
----------------------------
  
1437

  1. oo um 1410
           JOHANN I. DE CLIFFORD, Lord Clifford
                 
1422 gefallen (bei Meaux)

(
1643 als Grafen von Cumberland, zu Nachkommen vgl. Percy IIa/ Bedford Ib)

  2. oo 1426
            RALPH II. NEVILLE, Graf von Westmoreland
                  


(siehe Neville III)


   1426
  1. oo 2. Elisabeth Percy, Tochter des Sir Heinrich Hotspur und der Elisabeth Mortimer
               um 1390 
1437                        

1442    
  2. oo Margarete Cobham, Tochter des Lords Reynold III.
                
1471




Kinder:
1. Ehe

  Johann Lord Neville
  um 1427
1450





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 202,238 -