Johanna von Navarra                       Königin von England
---------------------------                     Herzogin der Bretagne
1370
10.7.1437 

Jüngere Tochter des Königs Karls II. des Bösen von Navarra aus dem Hause EVREUX und der Johanna von Frankreich, Tochter von König Johann II.; Schwester von König Karl III. dem Guten von Navarra

Thiele, Andreas: Tafel 141
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa"

JOHANNA
-----------------
  
1437

  1. 1386
       JOHANN V., Herzog der Bretagne
            
1399

  2. oo 1403
           HEINRICH IV. LANCASTER, König von England
                
1413

(siehe Bretagne IIa 1/England IIIa)

Thiele, Andreas: Tafel 95
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa"

JOHANN V.
-----------------
1340
1399

1341 Graf von Richmond
1345 Titular-Herzog der Bretagne

  1. oo 1355
           MARIE VON ENGLAND
           1344
1362

Tochter des Königs Eduard III. von England

  2. oo 1366
           JOHANNA HOLLAND
           1350
1384

Tochter des Grafen Thomas I. von Kent

  3. oo 1386
           JOHANNA D'EVREUX VON NAVARRA-CAPET
            1370
1437

Tochter des Königs Karl II. zu Pamplona

Johanna von Navarra war im Lande recht unbeliebt, auch daher suchte ihr Mann den Frieden mit der Partei Clissons, zumal die Kinder jung waren und er ihnen das Erbe sichern möchte.
1399 Regentin für den Sohn
(insgesamt 9 Kinder)
(ihre 2. Ehe: oo Heinrich IV. König von England,
1413, siehe England IIIa)

 2.9.1386
  1. oo 3. Johann V. der Tapfere Herzog von Bretagne
               13402.11.1399

   7.2.1403
  2. oo Heinrich IV. König von England
      x   3.4.1367
20.3.1413
 
 
 
 

Kinder:
1. Ehe

  Johanna
  12.8.1387
7.12.1388

  Johann VI. Herzog der Bretagne
  24.12.1389
19.8.1442

  Marie de Guerche
  18.2.1391
18.12.1446

26.6.1396
   oo Johann I. Herzog von Alencon
       9.5.1385
25.10.1415

  Margarete
  1392
13.4.1428

26.6.1407
   oo Alain IX. Vicomte de Rohan Graf von Porhoet
             
20.3.1461

  Arthur III. der Gerechte Herzog der Bretagne
  24.8.1393
26.12.1457

  Blanka
  um 1395
um 1418

26.4.1407
   oo Johann IV. Graf von Armagnac und Fezensac
             
1450/51

  Gilles I. Seigneur von Chantoce und Ingrande
  1394
19.7.1412

  Richard Graf von Vetrus-en-Champagne
  1395
2.6.1438
 
 
 
 
 
Literatur:
------------

Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa, R.G. Fischer Verlag 1993 Tafel 95,141,207 -