Johann II.                                          Lord Segrave
--------------
    1353


Sohn des Lords Stephen Segrave aus dem Hause SEGRAVE und der Alice Arundell

Thiele, Andreas: Tafel 209
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"


MARGARETE
--------------------
1320
1399

  1. oo 1337/38
          JOHANN II. Lord Segrave
                
1353 als Letzer des Hauses

Sohn des Lords Stephen und der Alice Arundell
Johann II. folgte 1325 unter Thomas von Norfolk als Sir zu Chuacombe und Alconbury, erschien als wichtige königliche Stütze, erbte von einer Cousine die Baronie Segrave von Barton und Stowe, von einem Cousin die Herrschaft Segrave-Folkstone und vereinte somit allen Familienbesitz.


  1337/38
  oo 1. Margarete Gräfin/Herzogin von Norfolk, Tochter des Grafen Thomas
             um 1320
1399


 
 
 

Kinder:

  Johann Segrave Erbe von Norfolk
      
vor 1353

  oo Blanka Mowbray, Tochter des Lords Johann II.
           
1409

  Elisabeth Segrave
  1338
vor 1368

 Sie war die Erbin ihrer Eltern mit allen Lordschaften und Ämtern.

um 1352
  oo Johann III. Lord Mowbray
       1340
1368 gefallen


 
 
 

Literatur:
------------

Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 209 -