Johann de Bohun                             Graf von Hereford (1327-1336)     
----------------------                           Graf von Essex (1327-1336)
23.11.1306
20.1.1335                   Seigneur de Bohun


Ältester Sohn des Grafen Humphreys VII. von Hereford-Essex aus dem Hause BOHUN und der Elisabeth Plantagenet von England, Tochter von König Eduard I.

Etienne Pattou:
*************
Sir John de Bohun
° 23/11/1306
20/01/1335

réinvesti des earldoms de Hereford (5ème earl) et d’Essex, Connétable d’Angleterre
ép. 1) 1325
                 Alice FitzAlan
                ° 1306
1325 ?
(fille d’Edmund FitzAlan, 8ème earl of Arundel)

ép. 2) après 1326
                           Margaret Basset
                           ° ~1310

(fille de Ralph Basset,Lord of Drayton)

Lexikon des Mittelalters: Band II Spalte 344
*************************
Bohun
---------
Englische baroniale Familie
Durch den Umsturz, dem Eduard II. im Oktober 1326 zum Opfer fiel, konnte Humphreys VIII. Sohn und Erbe, John (1306-1336), sein Erbe zurückgewinnen. Bedingt durch Ereignisse der Familiengeschichte der BOHUN, waren die folgenden Earls von Hereford und Essex politisch weniger einflußreich als ihre Vorgänger. Earl Johns Bruder und Nachfolger, Humphrey IX. (1309-1361), war fromm und kränklich und hätte besser für ein Bischofsamt getaugt; er blieb lebenslang unbeweibt.
T.B. Pugh

Thiele, Andreas: Tafel 162
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

JOHANN
--------------
1306
1336

Johann de Bohun folgte erst 1327 seinem Vater als Graf von Hereford und Essex, Seigneur de Bohun, Lord von Brecknock, Herr zu Caldicot und Walton, Stuart von England und der Normandie, erblicher Connetable von England, erblicher Sheriff von Gloucester und Hereford, da der Besitz konfisziert und der Vater geächtet worden war. Er pilgerte 1330 nach Santiago de Compostela, trat politisch weniger in Erscheinung und diente mit gegen Frankreich und Schottland.

  1. oo ALICE FITZ ALAN VON ARUNDEL
                 
um 1330

Tochter des Grafen Edmund und der Alice de Varennes von Surrey

  2. oo MARGARETE DE BASSET
                  


Tochter des
Lords Ralph II. zu Drayton und der Johanna de Grey


  1. oo Alice Fitz Alan von Arundel, Tochter des Grafen Edmund
               
um 1330       

  2. oo Margarete de Basset,
Tochter des Lords Ralph II. zu Drayton und der Johanna de Grey
                †





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 162 -