Jakob IV.                                          Graf von Ormond (1405-1452)
------------
um 1390
1452


Einziger Sohn des Grafen Jakobs III. von Ormond aus dem Hause BUTLER und der Anna de Welles, Tochter von Lord Johann
; Ur-Ur-Ur-Enkel von König Eduard I. von England


Thiele, Andreas: Tafel 36
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

JAKOB IV. BUTLER "WEISSER GRAF"
------------------------------------------------------
1390
1452

Jakob IV. folgte 1405 unter der Vormundschaft des Herzogs Thomas von England-Clarence als 4. Graf von Ormond, Lord Butler von Ormond und 10. erblicher Butler von Irland (Chief Butler). Er wird hochgeschätzt wegen seiner Bildung, ist eine treue Stütze des königlichen Hauses LANCASTER und kämpft jahrelang in (gegen) Frankreich mit, hilft unter anderen Rouen zu erobern und fungiert als Butler bei der Krönung Heinrichs VI. 1431 in Paris; erreicht, daß die Krone sein Anliegen, für Irland eine stärkere Autorität zu schaffen, akzeptiert und realisiert. Der Titel "King of arms in Ireland" wird geschaffen für den Vize-König, kommt als Lord Deputierter und Lord Justiziar von Irland selbst in den Genuß dieses Titels mit entsprechender Machtfülle; erhält noch viele andere Vergünstigungen, ist bis zuletzt martialisch aktiv, führt viele Fehden, muß sich gegen üble Verleumdungen von Neidern wehren, unter anderem gegen den Cousin Lord Talbot; wird beschrieben als "a graet student and lover of history and antiquity... proficent in the laws of arms and matters of honour"; zeigt sich als fähiger Regent, auch wenn ihn Gegner als unfähig und arbeitsscheu beschreiben (!), nähert sich zuletzt etwas an Haus YORK an.

  1. oo 1413
           JOHANNA DE BEAUCHAMP
                
1430

Tochter des Lords Wilhelm von Abergavenny (Grafen-Haus WARWICK, vgl. Warwick IIa) und der Johanna Fitz Alan von Arundel

  2. oo 1432
           ELISABETH FITZ GERALD
                
1452

Tochter des Grafen Gerald I. von Kildare
eine Ehe, die zu erbiterten Erbstreitigkeiten beider Familien führt

1413
  1. oo Johanna de Beauchamp, Tochter des Lords Wilhelm von Abergavenny
           um 1400
1430

  2. oo Elisabeth Fitz Gerald, Tochter des Grafen Gerhard I.
               
1452




Kinder:
1. Ehe

  Jakob V. Graf von Ormond
  um 1418
1.5.1461 hingerichtet

  Thomas I. Graf von Ormond
  um 1425
1515

  Johann I. Graf von Ormond
  um 1425
1478

  Elisabeth
  um 1420
1473

  1. oo Johann Radcliffe Sir zu Attleborough
               
1441

  2. oo Johann II. Talbot 2. Graf von Shrewsbury
           um 1413
10.7.1460




Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 36a,301 -