Elisabeth de Beauchamp                  Lady Latymer von Corby
------------------------------
um 1415
1480                                       


Tochter des Grafen Richards I. von Warwick aus dem Hause BEAUCHAMP aus seiner 1. Ehe mit der Elisabeth de Berkeley, Tochter von Lord Thomas III.; Schwester der Baroness Margarete II. de Lisle und Halb-Schwester von Graf Heinrich III. von Warwick und Anna, der Gemahlin des "Kingmakers" Graf Richard II. von Warwick; mütterlicherseits Ur-Ur-Ur-Ur-Enkelin von König Eduard I. von England              


Thiele, Andreas: Tafel 302
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

ELISABETH, Mit-Erbin der Mutter
------------------
  
1480

  1. oo 1437
            GEORG NEVILLE, Lord Latymer
                  
1469

(siehe Neville II)

  2. oo 1470
           THOMAS IV. DE WAKE, Lord Wake zu Blisworth
                  
1476

Thiele, Andreas: Tafel 201
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

GEORG DE NEVILLE
-------------------------------
  
1469

Lord Latymer von Corby

  oo 1437
       ELISABETH DE BEAUCHAMP
             
1480

Tochter des Grafen Richard I. von Warwick und der Elisabeth de Berkeley
Mit-Erbin der Lordschaften Lisle-Kingston-Lisle, Berkeley und Teyes
(ihre 2. Ehe: oo Thomas IV. Lord Wake zu Blisworth,
1476) 

     1437
  1. oo
Georg de Neville Lord Latimer von Corby
           um 1405/10
1469

 1470
  2. oo Thomas IV. de Wake, Lord Wake zu Blisworth
      x        
1476

                     



Kinder:
1. Ehe

  Heinrich de Neville, Lord Latymer
  um 1440
1469 gefallen





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 201,302 -