Elisabeth Badlesmere                       Gräfin von Northampton
----------------------------
1313 8.6.1356       


Tochter und Mit-Erbin des Lords Bartholomäus zu Chilham aus dem Hause BADLESMERE und der Margarete de Clare von Gloucester, Tochter von Graf Gilbert II. und Enkelin von König Eduard I. von England    


Thiele, Andreas: Tafel 162
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

EDMUND II. MORTIMER
----------------------------------
um 1306
1332

  oo 1316
       ELISABETH BADLESMERE
             
1356

Tochter und Mit-Erbin des Lords Bartholomäus zu Chilham und der Elisabeth de Clare (vgl. Gloucester II)
(ihre 2. Ehe: oo Wilhelm de Bohun, Graf von Northampton,
1360, siehe Hereford IIa)


Thiele, Andreas: Tafel 162
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

WILHELM DE BOHUN
-------------------------------
um 1312
1360

  oo 1335
        ELISABETH BADLESMERE
            
1356

Tochter des Lords Bartholomäus und der Margarete de Clare von Gloucester
Witwe des Lords Edmund II. Mortimer-Wigmore (siehe Mortimer IIa)

 27.6.1316
  1. oo
Edmund II. Lord Mortimer-Wigmore
          
130217.12.1332

1335
  2. oo
Wilhelm de Bohun Graf von Northampton
           um 1312
1360





Kinder:
1. Ehe

  Roger II. (VI.) Graf von March
  1328
1360

2. Ehe
  Humphrey IX. Graf von Hereford-Essex
  1342
1373

  Elisabeth Bohun
  um 1336/40
1385  

 1359
  oo Richard III. Graf von Arundel
      
1346 September 1397     





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 162 -