Elisabeth Fitz Alan                           Herzogin von Norfolk
------------------------
                         Lady Goushill zu Hettingham
um 1365 1425


Älteste Tochter
des Grafen Richards III. von Arundel aus dem Hause FITZALAN-STUART aus seiner 1. Ehe mit der Elisabeth de Bohun von Northampton, Tochter von Graf Wilhelm; Ur-Ur-Enkelin von König Eduard I. von England


Thiele, Andreas: Tafel 8
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

ELISABETH FITZ ALAN
-----------------------------------
  
1425

Haupt-Erbin der Allodien und Lordschaften des Hauses FITZ ALAN

 
1. oo 1378
           WILHELM DE MONTAGU, Erbe von Salisbury
                 
1382 gefallen

  2. oo 1384
           THOMAS I. DE MOWBRAY, Herzog von Norfolk
                 
1399

(siehe Salisbury II bzw. Norfolk IIa)

  3. oo um 1400     
           ROBERT GOUSHILL, Sir zu Hettingham
                  1413

Nachkommen hier mit 2 Töchtern:
1) Haus STANLEY
2) Haus WINGFIELD-LETHERINGHAM


Thiele, Andreas: Tafel 268
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

WILHELM
---------------

um 13621382 gefallen (auf einem Turnier gegen denVater)

Sohn des Grafen Wilhelms II. von Salisbury aus dem Hause MONTAGU aus seiner 2. Ehe mit der Elisabeth de Mohun, Erb-Tochter des Lords Johann II.

  oo 1378
        ELISABETH FITZ-ALAN
             
1425

Tochter des Grafen Richard III. von Arundel


Thiele, Andreas: Tafel 210
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug"

THOMAS I. (II.)
----------------------

1366/671399

Sohn des Lords Johann III. Mowbray von Axholme und der Elisabeth Segrave, Erb-Tochter des Lords Johann II. zu Barton

  oo 1384
        ELISABETH FITZ-ALAN (STUART)
             
1425

Tochter und Präsumptiv-Erbin des Grafen Richard III. von Arundel und Surrey
Nachkommin König Eduards I. von England
Witwe des Sir Wilhelm Montagu von Salisbury (
1382, vgl. Salisbury II)
(ihre 3. Ehe: oo Robert Goushill, Sir zu Hettingham, zu Hoveringham
1413)

    1378
  1. oo Wilhelm de Montagu Erbe von Salisbury
      x    um 1362
1382 gefallen

    1384
  2. oo Thomas I. Mowbray Herzog von Norfolk
            1366/67
1399

    1400
  3. oo Robert Goushill Sir zu Hettingham
               
1413




Kinder:
2. Ehe

  Thomas II. Graf von Norfolk
  1385
1405 hingerichtet

  Elisabeth Mowbray
  um 1395
nach 1423

  oo Michael III. de la Pole, Graf von Suffolk
      
um 1394 25.10.1415 gefallen    

  Margarete Mowbray Präsumptiv-Erbin
  
um 1395 nach 1420

  oo Robert Howard Sir zu Wiggenhall
            
1436

  Johann I. Graf/Herzog von Norfolk
  1392
1432

  Isabella Mowbray
  um 1390/95
1452 als Gefangene

  1. oo Heinrich Ferrers, Lord Groby
               
1422

  2. oo Jakob I. Lord Berkeley
           um 1394
1463

3. Ehe

  Elisabeth Goushill
  um 1401
nach 1431

  oo Robert II. Wingfield, Sir zu Letheringham
           
1431

  Johanna Goushill, Mit-Erbin von Elisabeth
  um 1405
nach 1459

  oo Thomas I. Stanley, Lord Stanley
            
1459





Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band IV Die Britische Peerage, ein Auszug, R.G. Fischer Verlag 1996 Tafel 8,210,268 -