Gottfried I.                                            König von Haithabu (802-810)
--------------
    -   810 ermordet
 

Sohn des Königs Halfdan der Milde von Westfold und der Lif von Westmare, Tochter von König Dag
 

Lexikon des Mittelalters: Band IV Spalte 1762
********************
Gudfred (Gotefridus; fälschlich 'Gottrik', aufgrund der in den altdän. Kurzfassungen der "Gesta Danorum" des Saxo Grammaticus für Gudfred verwendeten Namensform), dänischer König
-----------
     + 810

Vater unter anderem von Horik I. (827-854) und Oheim von König Hemming (810-812)

Gudfred ist zu 804 in den Reichsannalen als Gegner KARLS DES GROSSEN an der sächsisch-dänischen Grenze erwähnt. 808 verlegte Gudfred Kaufleute aus dem slavischen Reric nach 'Sliesthorp', wohl identisch mit Schleswig/Hedeby (Haithabu), und befestigte die Grenze (Danewerk). Während die Entstehung von Haithabu nach neuen archäologischen Untersuchungen in der Tat auf den Beginn des 9. Jh. zurückgheht, läßt sich dagegen kein Bauabschnitt des Danewerks archäologisch auf Gudfreds Zeit datieren. Gudfred, der in seinen letzten Jahren weitere Kämpfe mit den Franken im Nordseebereich austrug, wurde 810 von einem seiner Gefolgsleute erschlagen. - Die Erzählung Saxos über 'Gotricus' (Gesta Dan., 8) vereinigt Elemente ais Einhards Karlsvita mit der isländischen "Gautreks saga".
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gottfried wurde König von Haithabu, Westfold, Hedeland, Värmland, Hedemarken und Westmare. Er war mächtiger Gegenspieler KARLS DES GROSSEN und stützte die Sachsen. Er plante ein sächsisch-friesisch-dänisches Großreich, fiel in N-Albingien ein und griff die von KARL als Schutz angesiedelten Obodriten 808 in Wagrien an und zerstörte deren Handelsplatz Reric. Er gründete Schleswig, begann mit dem "Danewerk"-Schutzwall, stritt ständig mit den Vettern, unterwarf Friesland und wurde ermordet.
 
 
 

  oo N.N.
            -
 
 
 
 

Kinder:

  Olaf König von Westfold
        -   827

  Gottfried
  um 785-   814 gefallen
              bei Haithabu

  Erik I.
        -   854

  Rolf
      -   836 gefallen
       in Friesland

  Ragnar
         -   836 gefallen
           in Friesland
 
 
 
 
 
 
 
 



Copyright 2002 Karl-Heinz Schreiber - http://www.genealogie-mittelalter.de