Karl von Anjou                                      Herzog von Durazzo-Albanien (1335-1362)
-------------------
1323-23.6.1348 hingerichtet
 

Ältester Sohn des Herzogs Johann von Anjou-Durazzo aus seiner 2. Ehe mit der Agnes de Perigorg-Talleyrand, Tochter von Graf Elias VII.; Enkel von König Karl II. von Neapel
 

Lexikon des Mittelalters: Band I Spalte 651
********************
Anjou, Karl von
--------------------
* ca. 1322, + 1346

Sohn von Johann von Anjou, Herzog von Durazzo

Ränkevoll und ehrgeizig, heiratete Maria, die Schwester von Königin Johanna, die Thronerbin von Sizilien war, wobei er hoffte, dadurch eine Möglichkeit zur Thronfolge zu erhalten. Da diese Aussicht wegen Johannas Eheschließung mit Andreas von Ungarn dahinschwand, wurde er einer der Führer des Widerstandes gegen diesen und nahm - es ist nicht bekannt in welcher Rolle - an der Verschwörung teil, die zu Andreas' Ermordung führte. Er wurde General-Leutnant und Regent von Neapel. Er ging wohl auf die ungarische Seite über, wurde jedenfalls von Ludwig von Ungarn bei dessen Rachefeldzug für verantwortlich an diesen Verbrechen betrachtet und enthauptet.

Literatur:
-----------
DBI, s.v.


30.4.1343
  oo 1. Marie von Anjou, Tochter des Herzogs Karl von Kalabrien
         10.11./6.12.1328-20.5.1366
 
 
 
 

Kinder:

  Ludwig
   12.1343-14.1.1344

  Johanna
  Ende 1344-20.7.1387

    1366
  1. oo Ludwig Graf von Beaumont-le-Roger
          1341-   1372

    1376
  2. oo Robert IV. Graf von Artois
          1356-20.7.1387 vergiftet

  Agnes
  1345-   1383 vor 7.8.

    1363
  1. oo Cansignorio della Scala
          1334-18.10.1375

    1382
  2. oo Jakob von Baux Titularkaiser von Byzanz
                 -7.7.1383

  Klementia
         -   1363

  Margarete 1386-1399 Regentin von Neapel
  1347-6.8.1412

 1369
  oo Karl III. König von Neapel
      1345-24.2.1386
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Schnith Karl: Frauen des Mittelalters in Lebensbildern. Verlag Styria Graz Wien Köln 1997 Seite 338-340 -
 
 
 
 
 
 


Copyright 2002 Karl-Heinz Schreiber - http://www.genealogie-mittelalter.de