Agnes de Perigord-Talleyrand                    Gräfin von Gravina
------------------------------------                   Herzogin von Durazzo-Albanien
um 1300-   1345
 

Tochter des Grafen Elias VII. von Perigord-Talleyrand
 

Schnith Karl: Seite 338
***********
"Frauen des Mittelalters in Lebensbildern"

Doch gerade die testamantarisch ausgeschlossenen Fürsten von Tarent, geleitet von ihrer Mutter Katharina von Valois, der Witwe Philipps von Tarent, und die Herzöge von Durazzo, beeinflußt von ihrer Mutter Agnese Talleyrand-Perigord, Witwe des Herzogs von Durazzo, strebten nach dem Königsthron. Sie alle bedienten sich der Erreichung ihres Zieles der Heiratspolitik. Wenige Monate nach dem Tod König Roberts heirateten Karl von Durazzo (+ 1348), ältester Sohn Agneses, Johannas Schwester und Thronfolgerin Maria.
 
 
 
 

14.11.1321
  oo Johann von Anjou Graf von Gravina
       um 1294-5.4.1335
 
 
 
 

Kinder:

  Karl Herzog von Durazzo
  1323-23.1.1348 hingerichtet

  Ludwig Graf von Gravina
  um 1324-22.7.1362 ermordet

  Robert Fürst von Morea
          -19.9.1356
           bei Maupertuis

  Stephan
  1328-
         in Portugal
 
 
 
 

Literatur:
------------
Schnith Karl: Frauen des Mittelalters in Lebensbildern. Verlag Styria Graz Wien Köln 1997 Seite 338 -
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Copyright 2002 Karl-Heinz Schreiber - http://www.genealogie-mittelalter.de