Ferdinand                                 Prinz von Mallorca
-------------                                Fürst von Achaja (1315-1316)
1278-   1316 hingerichtet
 

Sohn des Königs Jakob I. von Mallorca und der Esclarmunde von Foix, Tochter von Vicomte Roger IV.
 

Thiele, Andreas: Tafel 153
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa"

FERDINAND
------------------
* 1278, + 1316 hingerichtet

Ferdinand wurde als Kriegsmann gerühmt, zeichnete sich in aragonesischen Diensten aus und war teilweise in Neapel in Haft. Er versuchte zeitweise auf Cypern Erbansprüche durchzusetzen, eroberte dann für Sizilien Morea und Achaja und wurde dort Fürst. Er geriet in Haft und wurde hingerichtet. "adolescens excelsi et invicti animi" sagt Zurita von ihm.

 1314
  oo Isabella de Sabran
       * 1297, + 1315 (im Kindbett)

Tochter des Seigneur Isnard d'Ansouis, Enkelin des Fürsten Wilhelm "Grand Dent" de Villehardouin (Akova)



    1314
  1. oo Isabella de Sabran, Tochter des Seigneur Isnard d'Ansouis
           1291-   1315          Enkelin von Wilhelm II. Villehardouin
                    im Kindbett
 

  2. oo Isabella d'Ibelin, Tochter des Philipp
                  -
 
 
 

Literatur:
-----------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa, R.G. Fischer Verlag 1993 Tafel 153  - Vones Ludwig: Geschichte der Iberischen Halbinsel im Mittelalter 711-1480. Reiche - Kronen - Regionen. Jan Thorbecke Verlag Sigmaringen 1993 Seite 142 -