Agnes de Courtenay                     Fürstin von Achia
------------------------
um 1200- nach 1247
 

Tochter des Kaisers Peter I. de Courtenay von Konstantinopel aus seiner 2. Ehe mit der Jolanthe von Flandern, Tochter von Graf Balduin VIII.
 

Thiele, Andreas: Tafel 208
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

AGNES
----------
    + nach 1247

 1217
  oo Gottfried II. de Villehardouin, Fürst von Achaia, Herr von Messenien, Kalamata und Arkadien
              + 1246

Historiker des Kreuzzuges (Erste Prosachronik in französischer Sprache!)



 1217
  oo Gottfried II. von Villehardouin
             - 5.1246
 
 
 
 
 
 

Schwennicke, Detlef: Europäische Stammtafeln. Stammtafeln zur Geschichte der Europäischen Staaten. Neue Folge Band III Teilband 1, Herzogs- und Grafenhäuser des Heiligen Römischen Reiches und andere europäische Fürstenhäuser, Verlag von J.A. Stargardt Marburg 1984 -