Leonardo II. Tocco
-----------------------
    -
 

Sohn des Grafen Leonardo I. von Kephallenia und der Maddalena Buondelmonti
 

Lexikon des Mittelalters: Band VIII Spalte 821
********************
Tocci
-------

1357 erhielt sein Sohn Leonardo (+ 1375/76) von Robert von Tarent die Insel Kephallenia verliehen (mit der Würde eines 'Pfalzgrafen') und annektierte die Nachbarinseln Ithaka, Leukas und Zakynthos. Seine zwei Söhne Carlo I. (+ 1420) und Leonardo standen zunächst unter Vormundschaft ihrer Mutter Maddalena aus dem florentinischen Hause BUONDELMONTI. Maddalenas Bruder Esau (+ 1481) wurde durch Heirat erster italienischer Signore (Despotes) von Ioannina in Epiros (1388).