Theodora Angelina von Byzanz           Markgräfin von Montferrat
--------------------------------------
um 1160- nach 1195
 

Tochter des Andronikos Dukas Angelos und der Euphrosyne, Tochter von Theodor Kastamonnites; Schwester des Kaisers Isaak II. Angelos von Byzanz
 

Thiele, Andreas: Tafel 204
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

THEODORA
-----------------
    + nach 1195

 1187
  oo Konrad, Markgraf von Montferrat
              + 1192 ermordet



Theodora wurde 1187 wieder verstoßen und starb als Nonne.

Cardini Franco: Seite 246
************
"Friedrich I. Barbarossa"

Der um 1140 geborene Konrad war damals im Vollbesitz seiner Kräfte. Zwischen 1177 und 1179 hatte er, wie wir bereits wissen, sein Glück in Mittelitalien versucht, wo er auch gegen Christian von Mainz gekämpft hatte. 1183 starb sein Bruder Rainer, der sich in Konstantinopel mit der byzantinischen Prinzessin Maria vermählt hatte, unter mysteriösen Umständen; und zwei Jahre später - nachdem ein normannischer Angriffsversuch auf Byzanz fehlgeschlagen war - brach Konrad seinerseits in das Neue Rom am Bosporus auf, wo der Basileus Isaak Angelos ihm seine Schwester Theodora zur Frau bestimmt hatte.
 
 
 
 

 1187
  oo 2. Konrad I. von Montferrat König von Jerusalem
           um 1146-28.4.1192 ermordet
 
 

Literatur:
-----------
Cardini, Franco: Friedrich I. Barbarossa. Kaiser des Abendlandes, Verlag Styria Graz 1990 Seite 246 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 204 -