Sophie                                        Erbin von Mömpelgard
---------
    -   1148
 

Ältere Tochter des Grafen Dietrich II. von Mömpelgard (Montbeliard) [Haus PFIRT]
 

Brandenburg Erich: Tafel 10 Seite 21
****************
"Die Nachkommen Karls des Großen"

XIII. 95 AGNES
---------------------
* ..., + 1148

Gemahl: kurz vor 1130 Richard II. Herr von Montfaucon
                                            + nach 1148, vor 1150



Thiele, Andreas: Tafel 63
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

SOPHIE, Erbin von Mömpelgard
------------
    + 1148

  oo Richard II. von Montfaucon
             + 1162

Sohn des Seigneur Amadeus I.

Uxoris nomine Graf von Mömpelgard, Saulnot, Etobon, Granges Cherval und anderen Orten.
Mitstifter von Lützel, Stifter von "Grace Dieu"; erscheint auch ansonsten als Wohltäter der Klöster.


  oo Richard II. Graf von Montfaucon
              -   1162
 
 
 

Kinder:

 Dietrich
       -   1190

  Stefanie Äbtissin von Baume
        -

  Clementia
         -

  oo Girard Seigneur de Fouvent
             -   1171 (Kreuzzug)

  Amadeus I.
           - 1195 ermordet
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Brandenburg Erich: Die Nachkommen Karls des Großen Verlag Degener & Co Neustadt an der Aisch 1998 Tafel 10 Seite 21 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 63 -