Hugo I. der Jäger                         Graf von Lusignan
----------------------
    -
 

Sohn des N.N.
 

Lexikon des Mittelalters: Band V Spalte 17
********************
Lusigan (Sires de Lusignan)
---------------------------------

Der südwestlich von Poitiers (dep. Vienne) gelegene Ort Lusignan (Liciniacus) erscheint 929 in den Quellen als Vorort einer Vicaria (viguerie). Über die ersten Herren von Lusignan ist nur bekannt, was die Chronik von Saint-Maixent berichtet: Nach ihr hatte Hugo I. (Hugo venator, ‚der Jäger‘) einen Sohn, Hugo II. ‚le Cher‘ der die Burg Lusignan errichten ließ.


  oo N.N.
              -
 
 
 

Kinder:

  Hugo II.
          -