Jakob von Baux                                      Titular-Kaiser von Byzanz
--------------------
um 1346-7.7.1383
 

Sohn des Grafen Franz II. von Beaux und der Margarete von Tarent, Tochter von Fürst Philipp I.
 

Thiele, Andreas: Tafel 414 a
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 2 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser II Nord-, Ost- und Südeuropa"

JAKOB DE BAUX
-------------------------
    + 1384

Sohn des Franz de Baux, Herzog von Andria und der Margarete von Tarent, Tochter des Fürsten Philipp

Jakob von Baux, von seinem Onkel Philipp II. von Tarent adoptiert, wurde damit Titular-Kaiser von Byzanz, Fürst von Achaia-Morea und Tarent, Despot von Romanien und auch Graf von Korfu. Er führte jahrelang übelste Bandenkriege gegen Königin Johanna I., forderte ihr Erbe, wurde geächtet, aber vom Papst unterstützt und stand auch gegen Karl III. von Durazzo.

 1382
  oo Agnes d'Anjou, Tochter des Herzogs Karl von Durazzo-Albanien
               + 1383

Zur 1. Ehe siehe Verona.



 1382
  oo 2. Agnes von Anjou, Tochter von Herzog Karl von Durazzo-Albanien
          1345-   1383 vor 7.8.