Hugo III. 'le Blanc'                           Graf von Lusignan
-----------------------
    1012
 

Sohn des Grafen Hugo II. 'le Cher' von Lusignan
 

Lexikon des Mittelalters: Band V Spalte 17
********************
Lusigan (Sires de Lusignan)
---------------------------------

Über die ersten Herren von Lusignan ist nur bekannt, was die Chronik von Saint-Maixent berichtet: Nach ihr hatte Hugo I. (Hugo venator, ‚der Jäger‘) einen Sohn, Hugo II. le Cher‘ der die Burg Lusignan errichten ließ. Dessen Sohn Hugo III.le Blanc‘ ist 1010 in den Quellen faßbar, muß aber spätestens 1012 gestorben sein. Die frühen LUSIGNAN standen ursprünglich vielleicht an der Spitze der Vicaria; sie waren Leute des Grafen von Poitou und hatten bereits um 1000 umfangreiche Besitzungen, vor allem aus Kirchengut der Abtei St-Maixent und des Bistums Poitiers.


  oo Arsendis
             
 
 
 

 Kinder:

  Hugo IV.