Jacopo Gattilusio                            Herr der Insel Lesbos (1403-1428)
---------------------
um 1390-   1428
 

Ältester Sohn des Herrn Francesco II. Gattilusio von Lesbos und einer namentlich unbekannten Tochter von Kaiser Johannes V. von Byzanz
 

Lexikon des Mittelalters: Band IV Spalte 1139
********************
Die Gattilusio von Lesbos
-------------------------------

1403 folgte sein älterer Sohn Jacopo (+ 1428; oo Valentina Doria) nach, bis 1408 unter Vormundschaft seines Großonkels Niccolo. Jacopo hatte, wie schon sein Vater, die großen Alaunminen von Alt-Phokaia als Pächter und Gouverneur im Besitz. Nach Jacopos erbenlosem Tod fiel Lesbos an den jüngeren Bruder Dorino I. (+ 30. Juni 1455), Herr von Phokaia.


  oo Valentina Doria
  x           -