Gottfried IV.                                     Graf von Anjou
----------------
um 107319.5.1106 gefallen
 

Einziger Sohn des Grafen Fulko IV. Rechin von Anjou aus seiner 2. Ehe mit der Ermengard von Bourbon, Tochter von Seigneur Archimbald IV.
 

Brandenburg Erich: Tafel 7 Seite 14
****************
"Die Nachkommen Karls des Großen"

XII. 15 b. Gottfried Martel
-----------------------------------
* ca. 1073,   1106 19.V.

Braut:
--------
vor 1098
Eremburg, Tochter des Grafen Elias von Maine


Thiele, Andreas: Tafel 171
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

GOTTFRIED IV.
----------------------
* um 1073, 1106 gefallen

Gottfried IV. war Mitregent seines Vaters und fiel gegen die Normandie im Erbkrieg um Maine.


Literatur:
-----------
Brandenburg Erich: Die Nachkommen Karls des Großen Verlag Degener & Co Neustadt an der Aisch 1998 Seite 14 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 171 -