Stephanie de Courtenay                  Äbtissin des St. Marie Klosters Jerusalem
-----------------------------
        -
 

Einzige Tochter des Grafen Joscelin I. von Courtenay-Edessa aus seiner 2. Ehe mit der Maria von Salerno, Schwester von Fürst Roger von Antiochia
 

Thiele, Andreas: Tafel 175
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

STEFANIE
---------------

Äbtissin des St. Marie Klosters in Jerusalem