Adelheid von Burgund                     Gräfin von Toulouse und Tripolis
----------------------------                    Gräfin von Alencon
um 1085 1142
 

Älteste Tochter des Herzogs Odo I. der Rote von Burgund aus dem Hause der KAPETINGER und der Sibylle von Ivrea-Burgund, Tochter von Graf Wilhelm I.
 

Brandenburg Erich: Tafel 17 Seite 34
****************
"Die Nachkommen Karls des Großen"

XII. 132. ADELHEID (HELIA)
----------------------------------------
* ca. 1080, ...

Gemahl:
----------
a) 1095
Bertram Graf von Toulouse (siehe XII. 125.)
       1112 21. IV.

b) ca. 1115
Wilhelm III. Talvas, Graf von Alencon
        1171 29.VI.


Thiele, Andreas: Tafel 105
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa"

ADELHEID
----------------
    1142

  1) oo BERTRAM, Graf von Toulouse und Tripolis
                 1112

  2) oo WILHELM III. Talvas Graf von Alencon
                 1171

(Siehe Montgomery II Band III Tafel 181)


  1. oo Bertram Graf von Toulouse und Tripolis
           um 1070 21.4.1112

  2. oo Wilhelm III. Talvas Graf von Alencon
                29.6.1171
 
 
 
 

Kinder:
1. Ehe

  Pontius Graf von Tripolis
  um 1098 1137

2. Ehe

  Guido II. Graf von Ponthieu
   um 1115 1147

  Johann I. Graf von Alencon
  um 1120 24.2.1191

  Clementia
  um 1120

  oo Joel II. Herr von Mayenne
           23.11.1161

  Helia (Adele)
  um 1120 4.1.1174

  1. oo Wilhelm III. von Varennes, Graf von Surrey
                 13.1.1148

  2. oo Patrick von Evreux Graf von Salisbury
               1167
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Brandenburg Erich: Die Nachkommen Karls des Großen Verlag Degener & Co Neustadt an der Aisch 1998 Tafel 17 Seite 34 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa, R.G. Fischer Verlag 1993 Tafel 105 -