Manuel Komnenos                         Prinz von Byzanz
-----------------------
um 1163 1186 ermordet
 

Ältester illegitimer Sohn des Kaisers Andronikos I. Komnenos von Byzanz und der Theodora von Byzanz, Tochter von Prinz Isaak Komnenos, Witwe von König Balduin III. von Jerusalem
Nach Andreas Thiele Sohn des Kaisers Andronikos I. Komnenos von Byzanz aus seiner 1. Ehe mit einer namentlich unbekannten Tochter des Alexios Palaiologos
 

Thiele, Andreas: Tafel 203
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

MANUEL KOMNENOS
--------------------------------
    wohl 1186 ermordet

Manuel Komnenos wurde 1182 Sebastokrator und war Gegner des schroffen Kurses des Vaters.



Thiele, Andreas: Tafel 215
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

MANUEL KOMNENOS
--------------------------------
    1186 hingerichtet

Sohn des Kaisers Andronikos I. von Byzanz

Manuel Komnenos wurde 1182 Sebastokrator, war Gegner des väterlichen Terrors und wurde trotzdem ein Opfer der Rache der Massen.

  oo N.N. V ON ALANIA-GEORGIEN, Tochter des Königs David IV.
            


  oo Irene
           
oder

  oo N.N. von Alania-Georgien, Tochter des Königs David IV.
             
 
 
 
 

Kinder:

  David
        1214 gefallen

  Alexios I. Kaiser von Trapezunt
  1182 2.1222
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 203,215 -