Bertha von Hohenstaufen                           Markgräfin von Baden
---------------------------
um 1116/17- nach etwa 1148 (nach 1153?)
 

2. Tochter des nachherigen Königs KONRAD III. aus seiner 1. Ehe mit der Gertrud von Comburg, Erbtochter von Graf Heinrich
 

Decker-Hauff Hansmartin:
**********************
Die Zeit der Staufer: Band III Seite 354

Bertha (56)
--------------
um 1116/17- nach etwa 1148 (nach 1153?)

2. Tochter des nachherigen Königs KONRAD III. (37) aus seiner 1. Ehe mit der Gertrud von Comburg, Erbtochter von Graf Heinrich

Nach Gerd Wunder vielleicht personengleich mit Bertha, Äbtissin des Klosters Erstein im Elsaß 1153.

frühestens 1131/32, spätestens 1134
  oo Hermann Markgraf von Baden
       um 1100/05- um 1152

Hermann war der Sohn des Markgrafen Hermann von Baden (um 1070- nach 1122) und der Judith (Erbin des Uffgaus?). Er urkundet 1126-1152 und wurde im Stift Sankt Pancratius in Backnang begraben.



 
 
 
 
 
 
 
 
 


Copyright 2002 Karl-Heinz Schreiber - http://www.genealogie-mittelalter.de