Lantbert                                          Graf
-----------                                         Vogt des Klosters Hornbach und Mettlach
    -
 

Sohn des N.N.
 

Thiele, Andreas: Tafel 389
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 2 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser II Nord-, Ost- und Südeuropa"

LANTBERT
-----------------
    +

Sicher ein Verwandter, eventuell sogar Nachkomme von Bischof Liutwin des Heiligen von Trier (+ um 717). Graf, Vogt des Hausklosters Hornbach (gegründet 742) und des Klosters Mettlach, das Bischof Liutwin gegründet hatte. Er entfremdete 757/68 das Kloster Mettlach.
 
 
 
 

 757-7680
  oo Deotbric (? BOSONIDIN)
               -
 
 
 
 

Kinder:

  Hrodold (Ruodolt) Graf
          -

  Wido Graf
          -   802/14

  Werner (Warnharius) Graf
          -   814 ermordet
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 2 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser II Nord-, Ost- und Südeuropa, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 389 -