Wenzel I.                                        Herzog von Schlesien-Liegnitz (1352-1364)
-------------
1310/18-2.6.1364
 

Ältester Sohn des Herzogs Boleslaw III. von Schlesien-Liegnitz-Brieg und Breslau aus seiner 1. Ehe mit der Margarete von Böhmen, Tochter von König Wenzel II.
 

Thiele, Andreas: Tafel 84
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband"

WENZEL I.
----------------
* um 1311, + 1364

Wenzel I. folgte 1342 seinem Vater in Liegnitz, gab 1352 nach dem Tode seines Vaters Brieg an seinen Bruder Ludwig I. und verschleuderte in vielen Fehden mit dem Bruder und den Vettern den Großteil seines Partes (Pfandschaften) und stand besonders gegen seinen sparsamen Bruder. 1349/51 schloß er sich einem großen schlesischen Landfriedensbündnis an, das das Chaos nicht beendete. 1362/63 grassierte die Pest im Land. Wenzel I. stand auch gegen seinen böhmischen Lehensherrn.

  oo um 1340
       ANNA VON OBER-SCHLESIEN
                  +

Tochter des Herzogs Kasimir I. von Teschen



 1338/40
  oo Anna von Teschen, Tochter des Herzogs Kasimir I.
               -   1367
 
 
 
 

Kinder:

  Ruprecht I. Herzog von Liegnitz
  1340/47- 1409 vor 12.1.

  Wenzel II. Herzog von Liegnitz
  1348-30.12.1419   Bischof von Breslau (1382-1417)

  Boleslaw Domherr
  1349/52-3./4.3.1369

  Hedwig
  1351/57-1.8.1409

1371/72
  oo Heinrich VI. Herzog von Sagan
              -5.12.1393

  Heinrich Bischof von Wloclawek (1389-1398)
  1355-12.12.1398
 
 
 
 

Literatur:
------------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band III Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser Ergänzungsband, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 84 -