GROSSPOLEN
 

Lexikon des Mittelalters:
********************
Großpolen (poln. Wielkopolska)
---------------------------------------
Hauptprovinz des westslavischen Stammes der Polanen und Kerngebiet des ältesten polnischen Staates (Polen), im Einzugsgebiet der Warthe, Vorort: Gnesen. Mit der Einbeziehung immer weiterer Gebiete in den polnischen Staatsverband entstand im 13. Jahrhundert die Notwendigkeit, die alte Stammesprovinz der Polanen durch Einführung des Namens 'Polonia Magna' (hier im Sinne von: 'Polonia maior', 'älteres Polen') von den Neuerwerbungen zu unterscheiden.

G. Labuda