Ruprecht III. der Streitbare             Graf von Nassau (1160-1191)
----------------------------------
    -   1191
 

Jüngerer Sohn des Grafen Arnold I. von Laurenburg und der Anastasia von Arnstein, Tochter von Graf Ludwig II.
 

Schwennicke Detlev: Tafel 60
*****************
"Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1"

RUPERT III. DER STREITBARE
--------------------------------------------
    + hl. Land 1191

1160 Graf von NASSAU
1172 Vogt von Kloster Schönau
1182 Vogt von Koblenz
nimmt 1189 das Kreuz

  oo vor 1169
      ELISABETH GRÄFIN von Schaumburg
             + 1235/38

Tochter von Emicho III. Graf von Leiningen



Thiele, Andreas: Tafel 307
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 2 Deutsche Kaiser-, Königs-, Herzogs- und Grafenhäuser II"

RUPRECHT III. "DER STREITBARE"
---------------------------------------------------
          + 1191

Ruprecht III. nannte sich zuerst "Graf von Nassau", war STAUFER-Anhänger und begleitete Kaiser FRIEDRICH I. nach Italien und machte 1167 die Schlacht bei Tusculum und 1176 die bei Legnano mit. Er beteiligte sich 1180/81 am Reichskrieg gegen Heinrich den Löwen, wurde auf dem 3. Kreuzzug kaiserlicher Bannerträger und starb auf dem Rückweg vom Kreuzzug.

  oo ELISABETH VON LEININGEN
               +

Tochter und Miterbin des Grafen Emich III. von Leiningen


  oo Elisabeth von Leiningen, Tochter des Grafen Emich III.
            - vor 1235
 
 
 
 

Kinder:

  Hermann Domherr zu Mainz
          - nach 3.12.1240

  Luitgard
        - vor 1222

    1200
  1. oo Gebhard IV. von Querfurt Burggraf von Magdeburg
                   - um 1213

  2. oo Hermann III. Graf von Virenburg
                    - um 1254
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Schwennicke Detlev: Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1, Vittorio Klostermann GmbH Frankfurt am Main 1998 Tafel 60 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 2 Deutsche Kaiser-, Königs-, Herzogs- und Grafenhäuser II, R.G. Fischer Verlag 1994 Tafel 307 -