Margarete von Bar                         Gräfin von Luxemburg
------------------------
um 1225-23.11.1275
 

Tochter des Grafen Heinrich II. von Bar und der Philippa von Dreux (+ 17.3. nach 1240), Tochter von Graf Roberts II.
 

Brandenburg Erich: Tafel 28 Seite 57
****************
"Die Nachkommen Karls des Großen"

XIV. 670 b. HEINRICH DER BLONDE, Graf von Luxemburg
----------------------------------------------------
* ca. 1220, + 1281 24. XI.

Gemahlin:
------------
1246
Margarete, Tochter Heinrichs II. Graf von Bar
        + 1275 23. XI.



Thiele Andreas: Tafel 64
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte"
Band I, Teilband 1 Deutsche Kaiser-, Königs-, Herzogs- und Grafenhäuser I

MARGARETE, Erbin von Ligny
--------------------
    + 1275

  1240
  oo Heinrich V. von Limburg, Graf von Luxemburg
              + 1281



Margarete war die Erbin von Ligny.

Leo Heinrich Dr.: Seite 518
***************
"Zwölf Bücher niederländischer Geschichten"

Nach Walerams Tode übernahm seine Witwe die Administration der luxemburgischen Landschaften und verlobte 1231 ihren Sohn Heinrich mit Margaretha, der Tochter Heinrichs II. von Bar und Philippas von Dreux, um durch diese Verbindung einige Streitpunkte noch auszugleichen, welche durch die frühere Verbindung mit dem Hause BAR entstanden waren. Margaretha erhielt als Mitgift die Herrschaft Ligny, so daß diese Herrschaft luxemburgisches Allod wurde; doch sollte die Herrschaft Ligny an Bar zurückfallen, falls Isabella, die Gemahlin Walerams IV. [Persönlicher Einwurf: Waleram V. der Lange, Herr von Monschau (* 1210, + nach 1242) aus dem Hause LIMBURG], ohne Erben stürbe, indem in diesem Falle Marville an die Stelle Lignys treten sollte. Die Heirat wurde später 1240 wirklich vollzogen.
 
 
 
 

um 1240
  oo Heinrich V. Graf von Luxemburg
      1212-24.12.1281
 
 
 
 

Kinder:

  Heinrich VI.
  1240-5.6.1288

  Philippa
        -6.4.1311

 1300
  oo Johann II. Graf von Holland
              -22.8.1304

  Margarete
          -

  oo Johann III. Graf von Ghistelles
              -   1315

  Isabella
         - 9.1298

 1264
  oo 2. Guido Graf von Flandern und Namur
          1225/26-7.3.1304

  Balduin
         -5.6.1288 gefallen
         bei Worringen

  Johanna Äbtissin zu Clairefontaines (1285-1310)
         -   1310

  Walram I. Graf zu Ligny
         -5.6.1288 gefallen
         bei Worringen
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Brandenburg Erich: Die Nachkommen Karls des Großen Verlag Degener & Co Neustadt an der Aisch 1998 Tafel 28 Seite 57 - Leo Heinrich Dr.: Zwölf Bücher niederländischer Geschichten. Eduard Anton Verlag Halle 1832 Seite 518 - Mohr Walter: Geschichte des Herzogtums Lothringen. Verlag "Die Mitte" Saarbrücken 1974 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 64 -