Bona von Bar                                 Gräfin von St. Pol, Ligny und Roussy
-----------------
1365/70-   1400
 

Tochter des Herzogs Robert I. von Bar und der Marie von Frankreich, Tochter des Königs Johann II.
 

Thiele, Andreas: Tafel 65
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

BONA
---------
    + 1400

  oo 1393
       WALRAM III. VON ST.-POL
                 + 1415



Alvermann, Andrea:
*****************
"Geschichte der Grafschaften, Ländereien & der Stadt Saint Pol."

KAPITEL 46

Der gleiche Walleram verband sich in zweiter Ehe mit Bona [324 BONNE: Bona von Bar (* 1361, + 1400).], Schwester des Herzogs von Bar [325 Sie war die Schwester zweier Herzöge von Bar, nämlich Eduards III. (* 1371, + 25.10.1415), Herzog von Bar (1411-1415) und des Herzogs Ludwig
(* 1372, + 23.6.1430), Herzog von Bar (1415-1430) und Bischof vonn Verdun (1420-1430). Ihr ältester Bruder war Erbprinz Heinrich (* 1359, + 28.9.1396), der noch zu Lebzeiten seines Vaters in Nikopolis gefallen ist.], doch ihr Lager blieb unfruchtbar.
 
 
 
 

 1393
  oo 2. Walram III. Graf von St. Pol
  x        1357  -25.10.1415
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Alvermann, Andrea: Geschichte der Grafschaften, Ländereien & der Stadt Saint Pol. Übersetzung aus dem Mittelfranzösischen - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 65 -