Anton II. der Gute                          Graf von Brienne, Ligny und Roussy
----------------------
    -   1557
 

Sohn des Grafen Karl I. von Brienne-Ligny und Roussy aus dem Hause LUXEMBURG und der Charlotte d'Estouteville, Tochter von Baron Jacque d'Yvoy
 

Thiele, Andreas: Tafel 74
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa"

ANTON II. "DER GUTE"
---------------------------------
    + 1557
 
 

Anton II. der Gute folgte 1539 dem Vater als Graf von Ligny, Brienne, St. Paul, Roussy (dieses trat er dem Bruder Ludwig ab), Vicomte von Machault, Baron von Rameru und von Piney, Seigneur von Pugy, Ghistelles und Warneton. Er stand auch in französischen Diensten, kämpfte mit gegen Kaiser KARL V. und verteidigte 1544 Ligny gegen diesen.



 1535
  oo Margarete von Savoyen, Tochter des Großbastards Renatus
              -   1591
 
 
 
 

Kinder:

  Madeleine
           -
 1557
  oo Christoph Jouvenels des Ursins
               -   1588

  Anton III. Baron von Piney
         -   1573

  Franz I. Herzog von Piney
         -   1613

  Johann V.
         -   1576
 
 

Literatur:
-----------
Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band II, Teilband 1 Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser I Westeuropa, R.G. Fischer Verlag 1993 Tafel 74 -