Jutta von Thüringen                       Herzogin von Böhmen
-------------------------
um 1130/35-10.9. nach 1174
 

Tochter des Landgrafen Ludwig I. von Thüringen aus dem Hause der LUDOWINGER und der Hedwig von Gudensberg, Tochter von Graf Giso IV.
 

Brandenburg Erich: Tafel 13 Seite 27
****************
"Die Nachkommen Karls des Großen."

XIII. 185. JUTTA
-----------------------
* ca. 1135, + ...10.IX.

Gemahl:
----------
1153
WLADISLAV II. KÖNIG VON BÖHMEN (siehe XII. 299.)
         + 1174 18.I.



Schwennicke Detlev: Tafel 145
*****************
"Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1"

JUTTA (JDITH)
----------------------
    + 9.IX.. nach 1174

  oo um 1153
       WLADISLAW II., Herzog und König von Böhmen
                + 18.I.1174



Thiele, Andreas: Tafel 178
*************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

JUTTA
----------
    +

  oo 1153
       WLADISLAW II. HERZOG VON BÖHMEN
                 + 1175



 1151
  oo 2. Wladislaw II. Herzog von Böhmen
                   -18.1.1174
 
 
 
 

Kinder:

  Ottokar I.
  1155-15.12.1230

  Wladislaw III. Markgraf von Mähren
          -12.8.1222

  Agnes Äbtissin zu St. Georg Prag
          -8.4.1228

  Richza
        -

  oo Heinrich Markgraf von Österreich-Mödling
              -19.9.1223
 
 
 
 

Literatur:
-----------
Brandenburg Erich: Die Nachkommen Karls des Großen. Verlag Degener & Co Neustadt an der Aisch 1998 Tafel 13 Seite 27 - Schwennicke Detlev: Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1, Vittorio Klostermann GmbH Frankfurt am Main 1998 Tafel 145 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 178 -