Otto III.                                           Graf von Frontenhausen
-----------
vor 1170 nach 1185
 

Ältester Sohn des Grafen Heinrich II. von Lechsgemünd-Frontenhausen und der Adelheid von Plain, Tochter von Graf Liutold I.

Schwennicke Detlev: Tafel 89
******************
"Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1"

OTTO
---------
   


Graf von FRONTENHAUSEN um 1185

Thiele, Andreas: Tafel 113
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

OTTO
----------
   
vor 1185

Graf von Frontenhausen

GENEALOGISCHE TAFELN ZUR MITTELEUROPÄISCHEN GESCHICHTE
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Wegener Dr. Wilhelm: Seite 261
******************
21. OTTO III.

------------------

F. Nach der Generationslage kann es sich nur um einen und zwar den ältesten Sohn von 17 handeln, da der überlebende Sohn Konrad geistlich wurde; einmaliges Vorkommen c 1185 Otto comes de Vrantenhusen MB 2, 347; offenbar vor dem Vater gestorben.


Literatur:
-----------

Schwennicke Detlev: Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1, Vittorio Klostermann GmbH Frankfurt am Main 1998 Tafel 89 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 113 - Wegener, Wilhelm Dr. jur.: Genealogische Tafeln zur mitteleuropäischen Geschichte, Heinz Reise-Verlag Göttingen 1962-1969 Seite 261 -