Diepold                                             Graf von Lechsgemünd und Matrai
----------
um 11401.7.1192
 

Ältester Sohn des Grafen Volkrat von Lechsgemünd und der Liutgard von Vohburg, Tochter von Markgraf Dietpold III.


Schwennicke Detlev: Tafel 88
******************
"Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1"

DIEPOLD
--------------
   
1.VII. 1197

1150 Graf von LECHSGEMÜND


  oo AGATHA 1188 ducissa Decenensis
              

Begraben: Kaisheim


Tochter von Herzog Adalbert I. von Teck


Thiele, Andreas: Tafel 113
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

DIEPOLD
--------------
   
um 1192

Graf von Lechsgemünd und Matrei

Diepold ist wenig greifabr, war Anhänger der STAUFER, führte viele typische Feudalfehden und setzte die Grafenlinie Lechsgemünd-Graisbach fort, die 1327 mit Bischof Gebhard III. von Eichstätt erlosch.

GENEALOGISCHE TAFELN ZUR MITTELEUROPÄISCHEN GESCHICHTE
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Wegener Dr. Wilhelm: Seite 261
******************
19. DIETPOLD
--------------------

F. siehe 18 zu 1160; eV.
1149 Depoldus de Lechisgeminde Salzb. UB 2, 387 n 272
selbständig 1155 27/3 Diepoldus comes de L. Kärnt. UB 1, 140 f n 150;
Teilung vor 1160 siehe 18; IV.
1189 1/5 Diepoldus comes de L. et frater eius Heinricus de Matrey Tirol. UB 1, 244 ff n 450
(1192) 1/7 Kaisheim: annivers. Diepoldi comitis et Agathe de L. Necr. 1, 92
das Jahr ergibt sich aus der Bestätigung HEINRICHS VI. für den Blasiusaltar in Kaisheim, dessen Bewidmung Agatha nach dem Tode ihres Gatten erneuert hatte MB 29 a, 467 f n 553 (verdächtig, doch sachlich nicht anzufechten).

Gemahlin:
------------
Agatha siehe oben.


 

  oo Agatha von Teck, Tochter des Herzogs Adalbert  I.
             
 
 
 
 

Kinder:

  Berthold I.
  um 1180/85 nach 10.8.1253
 
 


 
Literatur:
------------
Bühler, Heinz: Adel, Klöster und Burgherren im alten Herzogtum Schwaben. Gesammelte Aufsätze. Anton H. Konrad Verlag 1997 Seite 1184 - Schwennicke Detlev: Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1, Vittorio Klostermann GmbH Frankfurt am Main 1998 Tafel 88 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 113 - Wegener, Wilhelm Dr. jur.: Genealogische Tafeln zur mitteleuropäischen Geschichte, Heinz Reise-Verlag Göttingen 1962-1969 Seite 261 -