Adelheid von Plain                           Gräfin von Frontenhausen
------------------------
um 1150/55
6.1. nach 1206

Nach W. Wegener Tochter des Grafen Liutold I. von Plain aus dem Hause der WILHELMINER und der Oda von Peilstein, Tochter von Graf Konrad I.
 

Schwennicke Detlev: Tafel 88
******************
"Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1"

HEINRICH II.
-------------------
   
26.I.1208

Graf von LECHSGEMÜND
um 1150 Graf von FRONTENHAUSEN und TEISBACH
1167/94 Graf von MITTERSILL und RATTENBERG

  oo vor 1170
       ADELHEID
             
6.I. nach 1206

Tochter von Liutold I. Graf von Plain


Thiele, Andreas: Tafel 113
**************
"Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1"

HEINRICH II.
-------------------
   
um 1208

Graf von Frontenhausen und Mittersill, zu Rattenberg; Graf im Pinzgau und von Lechsgemünd; Vogt von Kaisheim

  oo ADELHEID, Gräfin von Plain
             


Tochter Liutolds I. und Uta von Österreich

GENEALOGISCHE TAFELN ZUR MITTELEUROPÄISCHEN GESCHICHTE
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Wegener Dr. Wilhelm: Seite 122
*******************
16. Adelheid
----------------

Gemahlin Heinrichs III. von Lechsgemünd-Frontenhausen, siehe 14 unter Uta.


GENEALOGISCHE TAFELN ZUR MITTELEUROPÄISCHEN GESCHICHTE
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Wegener Dr. Wilhelm: Seite 261
******************
17. HEINRICH III.
---------------------------

(1208) 26/1 Baumburg: Heinricus comes de Frantenhausen Necr. 2, 237
Kaisheim: annivers. Siffridi (sic. verderbt) comitis de F. Necr. 1, 89

Gemahlin:
------------
Adelheid (von Plain) c 1170 Heinricus comes et uxor eius ac filii ipsius DBT 28 fol. 24a
(1205) Gattin Alhaid und Sohn Konrad Bischof von Regensburg RB 2, 22
7/1 Kaisheim: annivers. Adelhaidis comitisse de Mitternsee (sic) Necr. 1, 88
Admont: 6/1 Adelheit ex comitissa conversa Necr. 2, 288.
Adelheid war die Tochter des Grafen Liutold I. von Plain und der Uta, einer Tochter des Markgrafen Leopold III. von Österreich und der Agnes, Tochter des Kaisers HEINRICH IV. Durch sie wurde ihr Sohn, Bischof Konrad, nicht nur mit dem Hause PLAIN (Ried 1, 337 n 354, MB 4, 333 n 19), sondern auch mit den sogenannten BABENBERGERN (Ried 1, 322 n 339) und den STAUFERN (MB 30 a, 86 f n 694) blutsverwandt.


Lechner, Karl: Seite 203
************
"Die Babenberger. Markgrafen und Herzoge von Österreich 976-1246"

Das führte sogar zur Exkommunikation des Herzogs durch den Passauer Bischof Gebhard von Plain (1222-1232), die aber 1229 durch den Prager Bischof als päpstlichen Schiedsrichter aufgehoben wurde [48 MB 29 b, Seite 446; vgl. auch MB 28 b, Seite 136. Bischof Gebhard von Plain war der Sohn Liutolds von Plain-Hardegg, blutsverwandt mit Bischof Konrad von Regensburg aus dem Geschlecht der Grafen von Frontenhausen: Ried, 1, 337, Nr. 354; Tyroller, Genealogie, Tafel 7, Seite 121 f., 123 f., und Tafel 19, Seite 262 f.; Dungern, GenHb 70 f. Bischof Gebhard hat nach einer nicht sehr glücklichen Regierung im Jahre 1232 auf seine Stellung resigniert und starb bald darauf. Auch König FRIEDRICH II. nennt Bischof Konrad von Regensburg seinen Blutsverwandten (MB 30 a, 86 f., Nr. 694). Dessen Mutter Adelheid war eine Tochter Graf Liutolds von Plain.].





  vor 1170
  oo Heinrich II. Graf von Lechsgemünd, Frontenhausen, Teisbach und Pinzgau
           um 1120/2526.1.1208 

 
 
 
  

Kinder:

  Konrad IV. Bischof von Regensburg (1204-1226)
  um 1170 9.4.1226

  Otto Graf von Frontenhausen
        vor 1185

  Adelheid
       

  oo Konrad III. von Hohenzollern Burggraf von Nürnberg
              24.8.1260/10.3.1261

  Uta
  um 117513.1./10.10.1254

  oo Adalbert III. Graf von Tirol
              22.7.1253




Literatur:
-----------

Lechner, Karl: Die Babenberger. Markgrafen und Herzoge von Österreich 976-1246, Böhlau Verlag Köln 1985 Seite 373 A. 48 - Schwennicke Detlev: Europäische Stammtafeln Neue Folge Band I. 1, Vittorio Klostermann GmbH Frankfurt am Main 1998 Tafel 88 - Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte Band I, Teilband 1, R. G. Fischer Verlag Frankfurt/Main 1993 Tafel 113 - Wegener, Wilhelm Dr. jur.: Genealogische Tafeln zur mitteleuropäischen Geschichte, Heinz Reise-Verlag Göttingen 1962-1969 Seite 122 -