Landulf VI.                                    Fürst von Benevent (1059-1077)
---------------
    -7.11.1077
 

Sohn des N.N.
 

Lexikon des Mittelalters: Band V Seite 1680
********************
Landulf VI., Fürst von Benevent
---------------
     + 7. November 1077

Bereits unter Pandulf III. an der Herrschaft beteiligt, wurde Landulf VI. 1059 Fürst von Benevent unter päpstlicher Oberhoheit. 1074 erhob er seinen Sohn Pandulf IV. zum Mitregenten. Außerstande, Benevent gegen die Normannen zu verteidigen, unterstellte er sich 1073 formell Papst Gregor VII. und leistete ihm einen Lehnseid. Da er ohne Erben starb (sein Sohn war im Kampf gegen die Normannen gefallen), wurde Benevent fortan von päpstlichen Rektoren regiert.



Literatur:
-----------
Bünemann, Richard: Robert Guiskard 1015-1085. Ein Normanne erobert Süditalien. Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln 1997 Seite 80,98 -
 
 
 

Kinder:

  Pandulf IV.
         - vor 1077