Philipp I.                                                  Herr von Bolanden
-----------
    -
 

Sohn des Herrn Werner II. von Bolanden und der Guda von Weisenau
 

Bosl Karl: Seite 261
********
"Die Reichsministerialität der Salier und Staufer"

Philipp I. weilte 1185-87 bei HEINRICH VI. im Süden, wo er ja auch seinen Tod fand.
 
 
 
 

  oo Hildegard von Eppstein, Tocher des Herrn Gottfried I.
             -

Hildegard war die Schwester des Erzbischofs Siegfried II. von Eppstein-Mainz.
 
 
 
 

Kinder:

  Werner III.
  um 1165-   1221

  Philipp III.
       -