Adolf II.                                                    Graf von Berg-Hoevel
-----------                                                   Graf im Auelgau/Siegburg
um 1035-  1090
 

Sohn des Grafen Adolf I. von Berg
 

Adolf II. folgte dem Vater und hatte großen Besitz im Wuppergebiet und am Hellweg.
 
 
 
 

  oo 1. Adelheid von Lauffen, Tochter des Grafen Heinrich II.
                  -

Adelheid war die Erbin von Hoevel/Huvili, Unna, Telgte und Warendorf und wichtiger Grafenrechte.

       1093
     2. oo Friedrich von Sommerschenburg
                    -   1120
 
 
 
 

Kinder:

  Adolf III.
         -   1106