Rainald von Bar                                        Bischof von Metz (1302-1316)
---------------------
    -   1316 durch Gift
 

Sohn des Grafen Theobald II. von Bar aus seiner 2. Ehe mit der Johanna von Touchy-Puisaye, Tochter von Sire Johann
 

Lexikon des Mittelalters:
*******************

Er trug heftige Konflikte mit der Stadt Metz und den Mitgliedern des Domkapitels aus; letztere erhoben 1308 schwere Klagen (unter anderem wegen schlechter Amtsführung und Steuerdrucks) gegen ihn. Der Bischof hatte die Vormundschaft seines jungen Neffen, Grafen von Bar, inne.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------