Meinhard III.                                Graf von Abensberg (1189-1237)
-----------------                               Graf von Rotteneck
   
18.3.1237

Ältester Sohn des Grafen Altmann I. von Abensberg (
3.7.1186/89) und der Richinza von Roning, Tochter von Graf Konrad II. ( 1. 1171) und der N.N.von Julbach, Bruder von Dompropst Eberhard zu Regensburg ( 13.7.1247/6.3.1253) und Graf Wernher  von Abensberg ( 1219), Verwandter von Herzog Otto I. von Bayern (11.7.1183), Enkel von Graf Gebhard I. von Abensberg (1147) und der Sophia von Mengkofen

Schwennicke Detlev: Tafel 74
******************

"Europäische Stammtafeln. Neue Folge Band XVI"

MEINHARD III.
----------------------

   
18.III.1237

von ABENSBERG
1193 GRAF
1197-1199 von ROTTENECK
1210 GRAF von ROTTENECK
um 1192

  oo AGNES, 1236 N.N.
          
3.XI....

Witwe von Heinrich Graf von Tirol
Tochter von Albero I. von Wangen


Schwennicke, Detlef: Tafel 9
******************
"Europäische Stammtafeln. Stammtafeln zur Geschichte der Europäischen Staaten. Neue Folge Band XVI, Schwaben"                                               

AGNES
-----------                                                                        
   
3.XI....

  I. oo HEINRICH Graf von Tirol
             
14.VI.1190

  II. oo MEINHARD III. VON ABENSBERG Graf von Rotteneck
               
1237


  oo 2. Agnes von Wangen, Tochter des Herrn Albero I.
              
3.11. nach 1236



Kinder:

  Meinhard IV. Graf von Rotteneck
       
6.5.1279

  Altmann III. Graf von Rotteneck
      
24.12.1280

  Gerhard II. Graf von Rotteneck
      
12.10.1279

  Albero Domherr zu Passau
     
1264

 


Literatur:
------------
Schwennicke, Detlef: Europäische Stammtafeln. Stammtafeln zur Geschichte der Europäischen Staaten. Neue Folge Band XVI, Bayern und Franken Tafel 9,74 -